ATEX

Für eine sicherere Lastbewegung unter potenziell gefährlichen Arbeitsbedingungen kann MasterMover alle vorhandenen MasterTugs so modifizieren, dass sie in den Zonen 1 und 2 (gasförmige explosive Umgebungen) und den Zonen 21 und 22 (pulver- oder staubexplosive Umgebungen) arbeiten, um die ATEX- und IECEx-Standards zu erfüllen. Unser Expertenteam bietet auch einen kompletten Design- und Projekt-Management-Service für maßgeschneiderte und kundenspezifische Lösungen.


MasterMover ist in der Lage, sämtliche bestehenden elektrischen MasterTug-Flurfahrzeuge anzupassen oder neue Flurförderzeuge zu entwickeln, die in den Zonen 1 und 2 (explosionsgefährdete gashaltige Umgebungen) sowie den Zonen 21 und 22 (explosionsgefährde

MasterMover ist in der Lage, sämtliche bestehenden elektrischen MasterTug-Flurfahrzeuge anzupassen oder neue Flurförderzeuge zu entwickeln, die in den Zonen 1 und 2 (explosionsgefährdete gashaltige Umgebungen) sowie den Zonen 21 und 22 (explosionsgefährde

MasterMover ist in der Lage, sämtliche bestehenden elektrischen MasterTug-Flurfahrzeuge anzupassen oder neue Flurförderzeuge zu entwickeln, die in den Zonen 1 und 2 (explosionsgefährdete gashaltige Umgebungen) sowie den Zonen 21 und 22 (explosionsgefährde