MasterMover Global News

Windturbinenblätter im Produktionsprozess bewegen: Die Lösung

Windturbinenblätter im Produktionsprozess bewegen: Die Lösung

Das Bewegen von Rotorblättern für Windkraftanlagen durch den Produktionsprozess stellt eine schwierige Aufgabe dar. Die Rotorblätter können bis zu 100m lang sein (Das größte Rotorblatt weltweit ist sogar 107m lang). Dieses Maß in Kombination mit dem Gewicht führt dazu, dass das Bewegen der Rotorblätter innerhalb des Produktionsprozesses eine große Herausforderung darstellt.

Genau an dieser Stelle kommen unsere Elektroschlepper ins Spiel.

Elektroschlepper & MultiLink

Unsere Elektroschlepper sind in der Lage, das Gewicht der Rotorblätter zu bewältigen, und diese dadurch sicher und effizient durch die Fertigung zu Bewegen.

Als Beispiel: Unser ferngesteuerter Power Steered PS3000+ kann bis zu 30t Bewegen. Durch den Einsatz unserer MultiLink Technologie können mehrere Elektroschlepper miteinander verbunden und durch einen Bediener gesteuert werden. Durch die Verbindung mehrerer Power Steered Elektroschlepper, können auch Lasten mit einem Gewicht von über 100t effizient und sicher bewegt werden, auch wenn die Last sehr sperrig oder schwer ist.

Diese Technologie eignet sich besonders gut für Ladungen wie z.B. Rotorblätter, da diese sehr lang sind und man im MultiLink Modus einen Elektroschlepper an jeweils ein Ende des Rotorblattes befestigen kann.

 

Kontrolliertes Bewegen in alle Richtungen

Ein Vorteil der MultiLink Technologie besteht in den Möglichkeiten die Last zu Bewegen. Mit einem einzelnen Elektroschlepper verhält es sich wie mit einem LKW. Die Last kann durch den Elektroschlepper vorwärts und rückwärts bewegt oder entsprechend gedreht werden.

Mit mehreren Elektroschleppern im MultiLink-System entstehen aber zusätzliche Bewegungsmöglichkeiten: Ein Rotorblatt kann dadurch beispielsweise seitlich bewegt, rotiert oder um einen Punkt herumbewegt werden. Diese Möglichkeiten sind insbesondere für sehr sperrige und schwere Lasten wie Windanlagen-Rotorblätter vorteilhaft, da man so weniger Platz benötigt und die Produktionsumgebung flexibler gestalten kann.

Durch die SmartCoupling Verbindung, weiß jeder Elektroschlepper, an welchem Teil der Last er sich gerade befindet, und kann dadurch im Verbund von mehreren Elektroschleppern genau die Bewegung ausführen, die der Bediener über die Fernbedienung initiiert.

Flexibel einsetzbar

Ein weiterer Vorteil beim Einsatz von Elektroschleppern besteht in der großen Flexibilität. Unsere Maschinen können nicht nur im MultiLink Modus große und schwere Rotorblätter bewegen, sondern auch einzeln genutzt werden, um kleinere Lasten im Produktionsprozess zu bewegen.

Sie müssen eine Last mit 20t Gewicht bewegen? Kein Problem! Nutzen Sie einfach einen einzelnen PS3000+ für diese Aufgabe.

Dies schafft Mehrwerte, da die Elektroschlepper nicht nur auf eine Aufgabe begrenzt sind. Sie sind vielseitig einsetzbar und können viele verschiedene Aufgaben übernehmen.

Sicherheit im Fokus

Wie bei jeder Elektroschlepper Lösung von MasterMover steht die Sicherheit immer im Fokus. Dies ist auch beim Transport von Rotorblättern nicht anders.

Ein Not-Aus-Knopf findet sich nicht nur am Elektroschlepper selbst, sondern auch auf der Fernbedienung wieder. Weiterhin kann eine separate Not-Aus-Fernbedienung eingesetzt werden, die es einem zweiten Nutzer ermöglicht andere Perspektiven auf die Last und Umgebung einzunehmen und im Notfall unabhängig vom eigentlichen Bediener den Elektroschlepper-Verband anzuhalten.

Auch der Einsatz einer Fernbedienung stellt für sich genommen ein Sicherheitsfeature dar. Die Fernbedienung ermöglicht es dem Bediener Hindernisse und mögliche Gefahrenquellen zu sehen, da dieser nicht auf die Position hinter oder vor der Ladung limitiert ist. Vielmehr kann sich der Bediener in jedem Moment die Position suchen, in der er den besten Blick auf die Last und die Umgebung hat.

Weiterhin stehen mit Warnleuchten und dem hydraulischen Kupplungssystem noch weitere Sicherheitsfeatures zur Verfügung.

Zusammenfassung der Kernpunkte:

  • Maschinen von MasterMover haben die Fähigkeit Lastenmit einem Gewicht von mehr als 100t zu Bewegen
  • MultiLink ermöglicht es mehrere Elektroschlepper miteinander zu verbinden und als Verband zu bewegen
  • Der Einsatz mehrerer Elektroschlepper bietet mehr Bewegungsmöglichkeiten und damit ein höheres Maß an Sicherheit für die Last, die Produktionsumgebung und Personal.
  • Die Not-Aus-Funktion bietet einen zusätzlichen Schutz und ist auf der Maschine selbst, der Fernbedienung und der unabhängigen Not-Aus-Fernbedienung vorhanden.
  • Elektroschlepper können auch unabhängig eingesetzt werden, um ein möglichst großes Aufgabenportfolio abzudecken
  • Die PowerSteered-Reihe wird über eine Fernsteuerung bedient, was es dem Bediener ermöglicht, jederzeit den Punkt mit der besten Sicht einzunehmen

Wenn Sie nach einem sicheren und effizienten Weg suchen, um Rotorblätter oder aber auch leichtere und kompaktere Materialien innerhalb des Produktionsprozesses zu bewegen, sind unsere Elektroschlepper die Lösung für Sie.

Stellen Sie uns jetzt Ihr Projekt vor, und lassen Sie sich von einem unserer Mitarbeiter beraten!

« Zurück zum Newsbereich

Veröffentlicht auf : 19-10-2022