Neuigkeiten

Der Luft- und Raumfahrthersteller setzt dank MasterMover das volle Potenzial automatisierter Montagelinien frei


Für Hersteller, die das volle Potenzial einer zukunftsfähigen Montagelinie ausschöpfen möchten, sind die Lastbewegungslösungen von MasterMover ideal, um maximale Produktivität und Effizienz zu erzielen.

Dies war sicherlich der Fall bei einem bekannten Luft- und Raumfahrthersteller, der kürzlich in die Robotik investiert hat, um die Montage von Flugzeugnasenkegeln zu automatisieren und die Flexibilität in seiner Produktionsanlage zu verbessern.

Die Roboter sind schwer zu bewegen, und wie Raphael Spalvieri von MasterMover betonte, sind Geschwindigkeit und Zeit von entscheidender Bedeutung.

Raphael ist Regional Sales Manager für unseren französischen Geschäftsbereich MasterMover SARL. Er sagte: „Die Herausforderung besteht darin, die Roboter schnell und sicher zu bewegen. Jede Verzögerung schafft einen Rückstand und kostet letztendlich Geld."

Die Roboter wiegen bis zu 20.000 kg und sind schwer zu manövrieren. Früher wäre dies von Hand geschehen, und es wäre nicht möglich gewesen, die Roboter genau dort zu platzieren, wo sie sein müssen.

Stattdessen hatte der Hersteller MasterMover im Sinn, als er einen maßgeschneiderten Wagen für den Roboter entwickelte, der dann vorsichtig entlang der Nasenkegel bewegt wird, damit die Montagelinie nicht gestört wird.

Zwei MT1200+ Maschinen wurden zur Befestigung am Wagen eingebaut, sodass die Roboter jetzt schnell und einfach transportiert werden können - und bei Bedarf sogar um 360° gedreht werden können.

Ohne die Einführung des neuen Systems wären alle durch die Einführung der Robotik erzielten Gewinne aufgrund von Verzögerungen beim Hin- und Herbewegen der Wagen aufgehoben worden.

Raphael fügte hinzu: „Es zeigt, dass MasterMover perfekt für die Integration in Montagelinien geeignet ist und tatsächlich dazu beiträgt, das volle Potenzial flexibler und mobiler Produktionsanlagen auszuschöpfen. „In diesem Beispiel war es kein „Add-On“. Der MT1200+ ist eine wichtige Komponente, um sicherzustellen, dass die neue Montagelinie so effizient und produktiv wie möglich ist.

Der MT1200+ ermöglicht es einem einzelnen Fußgänger, Lasten mit einem Gewicht von bis zu 12.000 kg zu schieben, zu ziehen und zu lenken.

Jetzt anfragen

« Zum Presseabschnitt zurückkehren

Veröffentlicht : 24/06/2020

Verbundene Sektoren ansehen
Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.